See

Frühlingsstürme
rau gefühlt
Wellentürme
aufgewühlt
Blitze toben
Donner rollt
Sterne oben
kaum erholt

Wellen kräuseln
Lichter blitzen
Winde säuseln
bloß in Ritzen
Regen schwindet
Ruhe kehrt
Chaos endet
unbeschwert

Alles Tönen
weicht der Stille
Sterne krönen
ohne Wille
Himmel spiegelt
ohne Weh
wie beflügelt
ganz im See

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s