Nicht schon wieder!?

Alles ist gut,
aber nichts kann werden?
Unendliche Nähe
und ferner denn je?
Vieles gemeinsam,
doch jeder allein?
Blühende Oase,
doch rundherum Wüste?
Schmerzlich bekannt,
doch lebendig und neu?

Was einst führt‘ in den Tod
heut‘ Auferstehung?
Oder endgültiges Sterben?
Ziel des Lebens,
oder endgültig vergebens?
Aufgehoben,
oder weggeschoben?
Nicht schon wieder!
Was nicht war,
darf nie mehr sein!

Gefallen
in viele Abgründe,
nur wenn du bleibst,
passiert‘s nie wieder?
Blick zurück,
und alles ist bang.
Blick nach vorn,
stell dich der Angst?
Lass es nicht zu,
die Angst ist vertraut!
Verschüttet wird,
wer allzu schnell baut?

Und käme ein Licht,
so darf es nicht sein?
Nicht schon wieder?
Oder doch neue Chance?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s